Neues Serienmodell: Hordentrockner H01 mit multifunktionellem Hordenwagen

Harter Logo

Neues Seriengerät: Hordentrockner H01

Viele Produkte, viele Möglichkeiten

Der H01 ist ein All-Zweck-Trockner. Mit ihm ist ein Betreiber extrem flexibel, denn er kann ein großes Portfolio an zu trocknenden Produkten damit abdecken. Zudem ist dieser Lebensmitteltrockner modular erweiterbar und kann somit an alle kapazitativen Anforderungen angepasst werden. Ihrer Zukunftsplanung steht mit diesem Trockner nichts mehr im Wege!

Multifunktionaler Hordenwagen

Die Besonderheit an diesem Trockner ist der Hordenwagen mit seinen variablen Funktionen. Zum einen kann dieser mit Blechen für einlagiges Trocknen bestückt werden. Ein Beispiel hierzu wäre die Trocknung von Apfelscheiben zur Herstellung von Apfelchips. Mit nur wenigen Handgriffen kann der Hordenwagen für die Trocknung mit Hordenwannen bereit gemacht werden. Bei diesen Anwendungen werden Schüttgüter mit einer Schütthöhe bis 200 mm getrocknet, beispielsweise Gemüsewürfel, Mandeln, Kerne vor der Weiterverarbeitung und vieles mehr. Die Ausführungen der Bleche und Wannen gibt es in Edelstahl oder Kunststoff.

Trocknen mit eigenen Körben

Natürlich kann der Trockner auch ohne Hordenwagen betrieben werden. Sollten Sie bereits eigene Körbe mit Standardabmessungen im Einsatz haben, kann der Trockner auch mit diesen im Stapel bestückt werden.

Saft aus gefrorenen Produkten

Werden gefrorene Beeren getrocknet, fällt zu Beginn der Trocknung eine große Menge Saft an, die ohne Verschmutzung gewonnen werden kann. Dazu kann optional ein Saftauffangsystem am Hordenwagen integriert werden. Auf diese Weise können Hersteller wertvollen Saft wiedergewinnen und gewinnbringend weiterverarbeiten.

Die Technik hinter dem Erfolg

Einlagig und Schüttgüter trocknen – das Ergebnis einer intensiven Entwicklung im Hause Harter.
Bei einlagigem Trocknen wird die Luft normalerweise horizontal geführt, um eine gleichmäßige Entfeuchtung zu realisieren. Bei Schüttgütern in Hordenwannen wird die Luftführung so verändert, dass die horizontal einströmende Luft vertikal durch die Hordenwannen geführt wird und anschließend horizontal wieder abgeführt wird. Nur durch diese Zwangsluftführung ist eine homogene und vollständige Trocknung des Schüttgutes gewährleistet. Für besonders anspruchsvolle Fälle haben wir noch einen weiteren Trumpf in der Hand, um die vertikale Luftführung weiter zu variieren.

Ausstattung und Optionen

Erfahren Sie alle Details zum Hordentrockner H01 – Ausstattung, Leistungsdaten und Optionen - in unserem Prospekt.

Für größere Mengen bietet Harter anderweitige Chargenlösungen oder kontinuierliche Trockner an.

Zum Thema
Zum Thema
Zum Thema
Zum Thema
Zum Thema