Harter Logo

Konstruktionsmechaniker/in

Fachrichtung Feinblechbau

Konstruktionsmechaniker/innen fertigen Metallbaukonstruktionen anhand technischer Zeichnungen und Stücklisten im Betrieb her. 
Mithilfe von Plasmaschneidern, Sägen oder CNC gesteuerten Maschinen schneidest Du Stahlträger und Bleche genau nach Maß zu. Du kantest, biegst oder bohrst Bleche, die Du später zu einzelnen Bauteilen verschraubst und verschweißt. Große und schwere Bauteile bewegst Du mit Hebezeugen. In enger Kooperation mit unserer Kältebau-Abteilung entsteht so nach und nach die Trocknungsanlage. Beim Kunden vor Ort baust Du dann die schon in der Werkstatt vorgefertigte Anlage zusammen, richtest sie aus und verschweißt sie gegebenenfalls. Wartungs- und Instandsetzungsaufgaben gehören ebenfalls zu Deinem Aufgabengebiet.

 

Dauer der Ausbildung:

  • 3 ½ Jahre

Berufsschule:   

  • Der Unterricht findet im Blockunterricht statt
  • 10. Klasse in Lindau
  • ab der 11. Klasse in Lauingen

 

Voraussetzungen für die Ausbildung:

  • Haupt- oder Realschulabschluss
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination
  • Technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit

 

Prüfungen:

  • Zwischenprüfung im 2. Ausbildungsjahr
  • Abschlussprüfung im 4. Ausbildungsjahr

 

Hier geht es zu den INFOS ZUR BEWERBUNG